Abhaken und Weiter geht es…

Ampfing – Letztes Jahr spielten der TSV Ampfing und der SV Schwindegg noch in der A-Klasse gegeneinander. Auch dieses Jahr trafen sich die beiden Teams im Ampfinger-Stadion wieder, jedoch als Kreisklassisten

Der TSV Ampfing II dominierte von Beginn an. Bereits nach 17. Minuten stand es 2:0 für den Gastgeber. In der 15. Minute war Sebastian Baur zur Stelle. Zwei Minuten später erhöhte Marco Zöller.

Johannes Helldobler machte in der 25. Minute das 3:0. Zwei Minuten vor der Halbzeit stellte Sebastian Baur auf 4:0.

Quelle : Beinschuss

——

TV Kraiburg/Inn II – SV Schwindegg II  1:1