Mit neuem Trainerduo in die nächste Fußball-Saison

Der Abteilungsleitung gelang es, zwei junge, aber schon erfahrene Trainer zu verpflichten.

Markus Mittermeier und Karl-Heinz Grathwohl werden die Geschicke der Ersten Mannschaft leiten. Grathwohl, der schon als Spieler beim SV Schwindegg aktiv war, trainierte zuletzt beim BSG Taufkirchen und Mittermeier, der auch mit dem Umfeld in Schwindegg vertraut ist, hat vor Jahren den FC Inning betreut.

Vom bisherigen Trainer Alex Beintvogl trennte sich der SV Schwindegg und bedankt sich auch auf diesem Weg für sein Engagement in den vergangenen drei erfolgreichen Jahren.

Franz Biebl wird auch künftig die Zweite Mannschaft betreuen,

sowie Josef Lackermair weiterhin die Torhüter.

Auf dem Foto die beiden neuen Schwindegger Trainer: links der Oberdorfener Karl-Heinz Grathwohl und rechts Markus Mittermeier aus Hofstarring

#mirsansvs